Haustechnik

Regen- und Grauwassernutzung

Weniger Trinkwasserverbrauch, mehr Lebensqualität

Jeder Haushalt führt Tausende Liter Trinkwasser im Jahr als Abwasser ab, obwohl eine einfache Reinigung mittels Filteranlage eine erneute Nutzung möglich machen würde. Kostenloses Regenwasser wird, außer zur Gartenbewässerung, gar nicht genutzt. HSI – Zeißeweis hilft Ihnen dabei, Ihren Trinkwasserverbrauch zu senken und das kostenlose Regenwasser effektiv zu nutzen.

Unser Angebot für Sie:

Umfassende, individuelle Beratung

Regenwasser ist sehr weich und daher ideal für die Waschmaschine geeignet. Aber auch für die Toilettenspülung ist es eine ideale Alternative, statt mit jeder Spülung mehrere Liter sauberes Trinkwasser zu verbrauchen. Grauwasser wird durch einen Filter ganz ohne Chemie gereinigt und eignet sich ebenfalls als Alternative in der Toilettenspülung. Wir beraten Sie ausführlich zu Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten von Regen- und Grauwasser.

Qualität zum fairen Preis

Egal ob Wasserspeicher und Filteranlage für Regenwasser oder Reinigungsanlage für Grauwasser: Wir verbauen ausschließlich Qualitätsprodukte renommierter Hersteller. So profitieren Sie von umfassenden Service- und Garantieleistungen und haben eine langlebige und verlässliche Anlage.

Zuverlässige und termingerechte Installation

Wir kümmern uns um alles, von der ersten Beratung über die Lieferung und Installation bis hin zur Koordination von Fremdgewerken. Dadurch können wir Ihnen eine termingerechte und saubere Ausführung aller Arbeiten zusichern – und Sie haben nur einen Ansprechpartner: uns.

Wir beraten Sie gerne ausführlich zu Ihren Möglichkeiten der Regen- und Grauwassernutzung in Halle. Vereinbaren Sie einfach einen ersten, unverbindlichen Beratungstermin mit unseren Experten!

Vom Regen profitieren

Ein 4-Personen-Haushalt verbraucht täglich durchschnittlich bis
zu 500 Liter Trinkwasser, das im Monat ca. 50 € kostet. Durch die Regenwassernutzung kann einiges eingespart werden. Es gibt viele Anwendungsmöglichkeiten, z. B. zum Pflanzengießen. In Wassertonnen
wird das aus den Dachrinnen gespeiste Regenwasser aufgefangen, gespeichert und bei Bedarf entnommen. 

Da Regen kalkarm und sehr weich ist, eignet er sich ideal für die Waschmaschine und schont somit die Wäsche. Ebenso kann das Regenwasser für die Toilettenspülung genutzt werden.

Bis zu 50 % des Trinkwasserverbrauchs können durch eine Regenwassernutzungsanlage eingespart werden. Sprechen Sie
uns an – wir beraten Sie gerne.

Wassereinsparung durch die Nutzung von Grauwasser

Grauwasser ist gereinigtes Schmutzwasser, das z. B. beim Duschen, Baden oder Händewaschen anfällt. In einem Grauwassertank wird das Schmutzwasser gesammelt, anschließend mithilfe von speziellen Filtern und Kläranlagen
gesäubert, dass es für die Gartenbewässerung
oder Toilettenspülung erneut genutzt werden kann. Die Grauwasseraufbereitung erfolgt auf rein biologisch-mechanischem Weg – ohne Geruchsentwicklung. Es
werden keine Chemikalien verwendet.

Der Vorteil ist: Die Grauwassernutzung ist von der anfallenden Niederschlagsmenge unabhängig. Grauwasser fällt in einem Haushalt täglich in nahezu gleicher Menge an.

 

Intelligente Gebäudesteuerung

Ihr Weg zum Smart Home

Per Sprachbefehl das Licht steuern, per App die Heizung regulieren oder von unterwegs schauen, wer vor der Tür steht: Smart Homes sind längst Realität. Dennoch braucht es eine gewisse Planung, um Ihr Smart-Home-System bestmöglich nutzen zu können. HSI – Zeißeweis hilft Ihnen, Ihr Smart Home zu planen, zu installieren und eine langfristige Lösung für mehr Vernetzung, Sicherheit und Nachhaltigkeit zu implementieren.

Umfassende Beratung

Wir beraten Sie ausführlich zu den verschiedenen Anbietern und bestimmen mit Ihnen, welche Komponenten Sie für Ihr Smart Home benötigen.

Qualität vom Experten

Wir verbauen ausschließlich hochwertige Komponenten führender Hersteller. Sie profitieren also von bester Qualität und verschiedenen Service- und Garantieleistungen. Natürlich übernehmen wir auch die Wartung und Reparatur Ihres Systems und auch von vorhandenen Systemen.

Installation vom Profi

Wir liefern und installieren alle nötigen Komponenten und stellen sie entsprechend Ihren Bedürfnissen ein. Dazu bekommen Sie eine transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen.

Legionellen im Trinkwasser

Effektiver Schutz und Vorbeugung

Legionellen sind Bakterien, die in warmem Süßwasser leben. Vor allem Temperaturen von 20 bis 55 °C sind ideal – unter 20 °C können sie überleben, vermehren sich aber nicht, über 60 °C sterben sie recht schnell ab. Legionellen sind der Auslöser für die Legionärskrankheit, eine lebensbedrohliche Lungenentzündung. Daher ist eine hohe Wasserqualität wichtig, egal ob im Einfamilienhaus, in Schulen oder Schwimmbädern.

Übrigens: Eigentümer von Mehrfamilienhäusern sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Trinkwasserqualität regelmäßig durch ein akkreditiertes Prüflabor untersuchen zu lassen.

Thermische Desinfektion

Um Legionellen abzutöten, sollte der Warmwasserspeicher wöchentlich auf über 60 °C erhitzt werden. Das kann manuell geschehen oder durch eine automatisierte Schaltung, die bei vielen modernen Lösungen integriert ist. Die Legionellen sterben bei Temperaturen über 60 °C sehr schnell ab, wenige Minuten reichen also.

Chemische Desinfektion

Chemikalien wie zum Beispiel Chlor oder Ozon töten Legionellen ebenfalls ab. Der Nachteil: Es braucht sehr hohe Mengen an Chlor und Ozon ist recht teuer. Zudem ist die Wirksamkeit nicht immer bei 100%, Teile der Legionellen können überleben.

Mechanische Desinfektion

Eine Ultrafiltrationsanlage mit gebündelten Filtern sorgt dafür, dass die Keime aus dem Wasser gefiltert werden. Die Anlagen kommen oft mit einem Sensor, der den Filter bei starker Verschmutzung automatisch reinigt. Da auch keine toten Keime mehr im Wasser sind, ist das Wiederkeimungspotenzial deutlich reduziert. Die Anlagen sind sowohl in der Anschaffung als auch im Betrieb recht kostengünstig.

HSI – Zeißeweis ist Ihr Fachmann für die Bekämpfung und Vorbeugung von Legionellen im Trinkwasser in Halle. Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin – wir helfen Ihnen dabei, die richtige Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Sanitärplanung und -installation

HSI - Zeißeweis: Ihr Profi vor Ort

Ob Neubau oder Sanierung: Eine Sanitäranlage muss gut geplant und professionell installiert sein. HSI – Zeißeweis ist Ihr Fachpartner aus Halle für eine umfassende Planung, professionelle Installation und regelmäßige Wartung.

Alles aus einer Hand:

Individuelle Planung und Beratung

Wasser ist Gemeindesache. Entsprechend wichtig ist es, einen lokalen Partner zu haben, der sich mit den Vorschriften auskennt. Wir beraten Sie daher nicht nur herstellerunabhängig zu Ihrer Sanitäranlage, sondern auch zu allem, was sie beim Wasser sonst noch beachten sollten.

Qualität vom Fachmann 

Der durchschnittliche Haushalt in Deutschland verbraucht 130 Liter Wasser pro Tag. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an das eingesetzte Material. Wir empfehlen und verbauen daher ausschließlich Qualitätsprodukte renommierter Hersteller, die sich bewährt haben und erwiesenermaßen keine Schadstoffe ins Wasser abgeben.

Installation und Wartung aus einer Hand

Wir kümmern uns nicht nur um Bestellung, Lieferung und Installation, sondern auch um die anschließende regelmäßige Inspektion und Instandhaltung. Während der Installation koordinieren wir uns mit den anderen Gewerken, um einen reibungslosen und termingerechten Ablauf zu gewährleisten. So haben Sie von Anfang bis Ende nur einen Ansprechpartner für alle Fragen zur Sanitäranlage: uns.

Sie planen einen Neubau oder eine Sanierung und brauchen Unterstützung bei der Sanitärplanung und -installation? Vereinbaren Sie einfach einen ersten, unverbindlichen Beratungstermin mit unseren Experten!

Wunschtermin

Jetzt ganz einfach und bequem Online Termine anfragen!

Neuigkeiten

Die Armatur AVA E aus massivem Edelstahl ist Teil der bewährten Armaturenlinie KWC AVA des Schweizer Premiumarmaturen-Herstellers KWC. Durch das…

Mit dem Krieg in der Ukraine und der starken Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen aus Russland hat die Bundesregierung ihr Förderprogramm…

Was ist eine Gas-Hybridheizung? Bei einer Gas-Hybridheizung wird eine Erdgasheizung mit erneuerbaren Energien kombiniert, das kann z. B. mit Solarthermie,…

Der Archetyp des neuen Zeitgeistes Die Einhandmischer KLUDI NOVA FONTE Pura begeistern mit ihrem filigranen Design und modernen Purismus, die…

Entdecken Sie die sanfte Reinigung mit warmem Wasser Viele Menschen beschreiben die regelmäßige Nutzung eines WASHLET als lebensverändernd. Diese Art…

Eine Kermi Duschkabine steht für sich. Das beweist Kermi mit der neuen, noblen Beschlag-Duschkabine MENA. Denn sie braucht nicht viel…

Luxuriöses Wassererlebnis bei mehr Nachhaltigkeit und Hygiene Immer mehr Verbraucher wünschen sich komfortable Produkte, die den eigenen Anspruch an nachhaltiges…

Die meiste Zeit verbringen wir in geschlossenen Räumen und einen Großteil davon zuhause. Die individuelle Einrichtung spielt deshalb eine wichtige…

Kraftvolle Akzente mit schwarz matter BadausstattungBLACK SELECTION – die schwarz matte Badausstattung von KEUCO – setzt prägnante Akzente im Bad:…

Immer mehr Menschen sehnen sich beim Gang auf die Toilette nach einem natürlichen Gefühl der Frische. Sie sich auch? Gute…

Sparen Sie bares Geld und wechseln jetzt Ihre Heizung!
Kompetente Beratung & Badplanung
Barrierefreiheit – Bäder mit System